7% Tagesgeld-Zinsen (?)

#1 von Kai , 29.10.2008 18:59

Hallo allerseits,
ich bin neu hier und hätte gleich mal ne Frage.

In verschiedenen Webseiten findet man Hinweise wie: "7% Tagesgeld-Zinsen", zum Beispiel hier:

http://www.ciao.de/sr/q-tagesgeld

Klickt man dann auf diesen Hinweis, wird man auf eine Seite für Tagesgeld-Vergleiche geleitet. Dort jedoch existiert ein Angebot mit 7% Zinssatz überhaupt nicht. Weiß jemand von Euch was das soll?

Gruß
Kai

Kai  
Kai
Besucher
Beiträge: 5
Registriert am: 29.10.2008


7% Tagesgeld-Zinsen (?)

#2 von Marc Wimmers , 29.10.2008 19:18

Hallo Kai,

das sind in aller Regel bezahlte Anzeigen, die einen so hohen Zinssatz nur mit der Absicht ausweisen, interessierte Besucher auf sich zu ziehen. Die Besucher finden dann zwar keine 7 % Angebote, aber andere attraktive Tagesgeldangebote. In der Hoffnung, dass der Besucher dann ein anderes attraktives Tagesgeldkonto eröffnet, werden solche Anzeigen geschaltet. Eine entsprechende Provision der Bank fliesst an den Betreiber der von Dir genannten Seite.


Marc Wimmers  
Marc Wimmers
Besucher
Beiträge: 42
Registriert am: 09.11.2003


7% Tagesgeld-Zinsen (?)

#3 von Kai , 29.10.2008 20:21

Hallo Marc,

vielen Dank für deine Antwort. Ich habe mir so etwas schon gedacht. Da aber nach der Bankenkrise das Vertrauen der Bürger gegenüber Banken stark gesunken ist, konnte ich nicht glauben, dass Banken weiterhin ihr Image aufs Spiel setzen indem sie auf unseriöse Weise Lockvögel ansetzen, um Kunden zu ködern. Wenn ich über ein fiktives Fangangebot auf eine andere Webpage weitergeleitet werde, auf der nur schlechtere Angebote stehen, dann bin ich verärgert und interessiere mich für Letztere gar nicht mehr. Vielleicht sind da aber die meisten Leute anders.

Gruß
Kai

Kai  
Kai
Besucher
Beiträge: 5
Registriert am: 29.10.2008


7% Tagesgeld-Zinsen (?)

#4 von Tommy , 30.10.2008 08:21

Doch, es gibt mind. ein Angebot mit 7%. Bei der Comdirect. Haken...man muss 50% der Anlagesumme in Fonds stecken, die anderen 50% werden mit 7% Tagesgeld verzinst. Das Risiko liegt beim Fond, der u.a. einen Totalverlust der Einlage bringen kann. Da sind dann die 7% aus dem Rest eher Verlustminderung.


Tommy  
Tommy
Beiträge: 283
Registriert am: 09.01.2007


7% Tagesgeld-Zinsen (?)

#5 von markus b. , 05.11.2008 18:05

Hallo!

Also ich kann Kai nur zustimmen.
Ich habe ähnliche Erfahrungen in letzter Zeit gemacht, Anzeigen die super hohe Zinssätze versprechen, welche sich aber als Fass ohne Boden herausstellen.
Ich denke auch das es nicht gerade gesund für die Banken ist mit Angeboten zu locken die Haken aufweisen, da sie in meinen Augen so ein wenig unseriös wirken.

markus b.  
markus b.
Besucher
Beiträge: 5
Registriert am: 05.11.2008


RE: 7% Tagesgeld-Zinsen (?)

#6 von GeorgF , 22.07.2009 13:46

von so einem hohen zinssatz bei tagesgeld habe ich bisher auch noch nicht gehört. üblich sind zwischen 3% und 4%. dieses angebot dient bestimmt nur als lockmittel


.......................................................................
Mein Motto zum Thema Geld anlegen:
Geld ist nichts. Aber viel Geld, das ist etwas anderes.
George Bernard Shaw

GeorgF  
GeorgF
Beiträge: 2
Registriert am: 08.06.2009


RE: 7% Tagesgeld-Zinsen (?)

#7 von SandraMai , 22.07.2009 17:17

das angebot klingt für mich auch eher unseriös und als lockmittel für interessenten. besonders in zeiten der finanzkrise hat doch keine bank etwas zu verschenken. da finde ich einen 7 %-zinssatz schon mehr als unrealistisch. ich habe auch ein tagesgeldkonto und bekommen 3,1% Zinsen.

SandraMai  
SandraMai
Beiträge: 2
Registriert am: 06.05.2009


RE: 7% Tagesgeld-Zinsen (?)

#8 von SandraM , 15.10.2009 16:32

Das erscheint mir auch sehr merkwürdig. Mehr als 2,5 % gibts doch kaum noch.

SandraM  
SandraM
Beiträge: 2
Registriert am: 15.10.2009


RE: 7% Tagesgeld-Zinsen (?)

#9 von Tommy , 16.10.2009 07:28

Logisch...die 7% stammen ja von vor 12 Monaten ;)


Tommy  
Tommy
Beiträge: 283
Registriert am: 09.01.2007


   

Online-Banking der Postbank
Cortal Consors 3,5% aufs Tagesgeld