Festgeld aktuell 10/2008

#1 von Alan , 18.10.2008 18:06

Dies ist die Ausgabe 10/2008 von "Festgeld aktuell".

Hier die statistischen Daten:
6-monatiges Festgeld mit begrenzter Einlagensicherheit: 5,40% (+0,63% zum August)
6-monatiges Festgeld mit deutscher Einlagensicherung: 5,01% (+0,29% zum Vormonat)
12-monatiges Festgeld mit begrenzter Einlagensicherheit 5,62% (+0,28% zum Vormonat)
12-monatiges Festgeld mit deutscher Einlagensicherung: 5,3% (+0,08% zum Vormonat)

Berechnungsgrundlage: Top-5-Zinssätze im Durschnitt bei 5.000 Euro Anlagesumme

Auswertung:
Nachdem die Ausgabe 09/2008 aus höchstpersönlichen Gründen von mir nicht erstellt werden konnte, basieren die Vergleichsdaten nun auf den Veränderungen zur Ausgabe 08/08. Auffällig ist der besonders starke Anstieg der Zinsen bei den ausländischen Anbietern für 6-monatiges Festgeld. Auch die Zinsen bei den deutschen Anbietern sind für diese Anlage nach oben korrigiert worden, jedoch nicht in dem Ausmaß. Die Zinsunterschiede, die in den letzten Monaten immer geringer wurden zwischen inländischen und ausländischen Anbietern, werden damit nun wieder größer. Insgesamt steigen die Zinsen (wieder), nachdem im August vermehrt eine Stagnation auf hohem Niveau festzustellen war und teilweise auch Zinssenkungen bekannt gegeben wurden. Ob es sich bei den Veränderungen der Zinsen auch um Auswirkungen der Finanzkrise handelt, lässt sich zu diesem frühen Zeitpunkt allerdings nicht feststellen.


Die jeweiligen TOP 3:

6 Monate mit begrenzter Einlagensicherung:
Akbank 5,60% (BS)
Garantiebank International 5,35% (BS)
Credit Europe Bank 5,30% (BS)


6 Monate mit deutscher Einlagensicherung
Audi Bank direct und Volkswagen bank direct 5,10%
Ziraat-Bank 5,05%
BMW Bank 5,00%


12 Monate mit begrenzter Einlagensicherung
Akbank 5,80% (BS)
Garantibank International und Demir-Halk-Bank 5,65% (BS)
Deniz-Bank, Credit Europe Bank und Vakifbank International 5,50% (BS)


12 Monate mit deutscher Einlagensicherung
Santander Consumer Bank 5,35%
BMW Bank, comdirect bank und ICICI Bank 5,30%
Fortis, SEB-Bank, Von-Essen-Bankgesellschaft, DHB-Bank,
Deutsche Bank und Gallinat Bank 5,25%

BS: Beschränkte Sicherheit der Einlage!

Hinweise!
1. Alle Angaben ohne Gewähr. Weder der Betreiber des Forums noch ich übernehmen eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben.
2. Bitte prüfen Sie vor dem Abschluss einer Geldanlage alle Bedingungen dieser Geldanlage ganz genau nach!
3. Die Auflistung der Anbieter richtet sich nur nach deren jeweiligen Zinssatz, nicht nach deren Sicherheiten, Service oder Bedingungen.
4. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit!

 
Alan
Beiträge: 479
Registriert am: 13.08.2007