VW Bank erhöht Tagesgeldzins

#1 von Webmaster , 01.06.2008 09:21

Es geht weiter aufwärts! Die Zinsen steigen und steigen....

So hat jüngst die Volkswagen Bank zum 01. Juni 2008 den Zinssatz für das Tagesgeldkonto "Plus Konto TopZins" von 4,25 % p.a. auf 4,44 % p.a. erhöht. Der Zinssatz wird bis zum 15. Dezember 2008 garantiert und ist nach wie vor gültig für Anlagesummen bis zu EUR 20.000,00.

Mehr Informationen:
Plus Konto TopZins

Webmaster  
Webmaster
Beiträge: 676
Registriert am: 03.11.2003


VW Bank erhöht Tagesgeldzins

#2 von MaHa ( gelöscht ) , 29.09.2008 16:18

Hallo zusammen,
ich bin neu hier im Forum da ich mich in Zukunft etwas mehr um mein Geld kümmern will, ich hoffe hier den ein oder anderen guten Hinweis oder Info zu lesen bzw. zu bekommen !

Ich möchte jetzt erst mal was Ansparen da dachte ich zuerst mal an ein Tagesgeldkonto da ich mich erst einmal gut in die ganze Finanzwelt einlesen möchte.

Mein Geld will ich deshalb zuerst einmal auf ein Tagesgelkonto packen bis ich mir genauer im klaren bin was ich damit mache ich dachte dann in Zukunft mal an eventuell an Fonds.....da ich bereits Renten und Lebensversicherungen besitze !

So jetzt zum Tagesgeldkonto da dachte ich mir das das der VW Bank doch aüserst aintresant ist :4,75 % Zinsen pro Jahr für bis zu 30.000,- Euro bis zum 28.02.2009
attraktive Verzinsung des Guthabens ab 30.000,- Euro: 4,00 % pro Jahr bei Kontoführung
online.pur2
gebührenfreie Kontoführung
Zinseszinseffekt durch monatliche Zinsgutschrift
keine Kündigungsfristen
freie Verfügbarkeit per Online-Banking
kein Bankwechsel notwendig - Ihr Girokonto kann bei Ihrer Hausbank bleiben
da ich bei anderen Banken zwar ein wenig mehr bekomme aber das nur die ersten 6 Monate bei sehr vielen oder was meint ihr dazu ?

Danke schonmal im vorraus !

Manuel

MaHa

VW Bank erhöht Tagesgeldzins

#3 von Webmaster , 29.09.2008 21:28

Hallo Manuel,

das Angebot der VW Bank ist sicherlich tadellos, allerdings ist der Zinssatz nur bis zum 28.02.09 garantiert. Erfahrungsgemäß wird Dein Guthaben danach niedriger verzinst. Wenn Du ohnehin nur kurzfristig Dein Geld parken möchtest, weil Du später z.B. in Fonds investieren möchtest, dann braucht Dich der o.g. Zeitraum nicht unbedingt stören - allerdings gibt es dann auch keinen Grund auf die Angebote anderer Banken zurück zu greifen, die Dir eine höhere Verzinsung garantiert für 6 Monate bieten.

Webmaster
www.tagesgeldkonto.de


Webmaster  
Webmaster
Beiträge: 676
Registriert am: 03.11.2003


VW Bank erhöht Tagesgeldzins

#4 von MaHa ( gelöscht ) , 29.09.2008 21:37

Hallo, ok das stimmt !

Könnte aber auch sein das die Zinsen noch bleiben oder erhöht werden oder eher unwahrscheinlich ?

schöne Grüße

MaHa

VW Bank erhöht Tagesgeldzins

#5 von Webmaster , 29.09.2008 21:43

In den VW Bank Konditionen steht geschrieben:
"Ab dem 01.03.2009 wird das gesamte Guthaben auf dem Plus Konto TopZins automatisch mit den dann gültigen Plus Konto Konditionen verzinst".

Das sind zur Zeit 4,00 % p.a. .
Ich glaube nicht, dass der EZB Leitzins derart noch steigen wird, dass die VW Bank den Standard Zinssatz in dieser Weise dramatisch nach oben bewegt.

Aber das ist nur meine persönliche Prognose.... !

Webmaster
www.tagesgeldkonto.de

Webmaster  
Webmaster
Beiträge: 676
Registriert am: 03.11.2003


VW Bank erhöht Tagesgeldzins

#6 von MaHa ( gelöscht ) , 29.09.2008 21:55

Ja stimmt danke für die Info. Dann muß ich doch mal nach einer alternative umschau halten weil von heut auf morgen werde ich nicht in Fonds inverstieren !

MaHa

VW Bank erhöht Tagesgeldzins

#7 von Tommy , 30.09.2008 10:40

Die Credit Europe Bank bietet 5,75% für Neukunden. Niederländische Bank mit Teil-Firmensitz in Deutschland (Frankfurt). Abgesichert bis 20.000 Euro Einlage. Der Zinssatz ist zwar nicht garantiert bis Tag X, bei der letzten Neukundenaktion hielt der Zinssatz jedoch gut 1 Jahr.


Tommy  
Tommy
Beiträge: 283
Registriert am: 09.01.2007


VW Bank erhöht Tagesgeldzins

#8 von Alan , 05.10.2008 13:47

Hallo MaHa,


erstmal herzlich Willkommen im Forum! Zu deinem Anliegen:

Die Volkswagenbank ist einer der sehr seriösen TGK-Anbieter auf dem deutschen Markt. Der Zinssatz von 4,75% p.a. ist im Vergleich mit anderen auch ausländischen Anbietern zwar kein überragendes, aber ein gutes und solides Angebot. Auch in der Vergangenheit hat die Volkswagenbank Zinssätze offeriert, die stets guter Durchschnitt waren und ich erwarte nicht, dass sie diese Zinspolitik in den nächsten Wochen und Monaten ändern.

Wenn du also ein TGK eröffnen möchtest und nicht unbedingt den allerbesten Zinssatz haben willst, dafür aber mehr Sicherheit (Stichwort Einlagenschutz), dann greif ruhigen Gewissens bei VW zu.

Gruß,

Alan

 
Alan
Beiträge: 479
Registriert am: 13.08.2007


VW Bank erhöht Tagesgeldzins

#9 von Webmaster , 13.10.2008 22:13

.... Update: Ab dem 15.10.08 gibt's bei der VW Bank 5,00 % p.a. ! Die Garantie läuft dann bis zum 30.04.09.

Webmaster
www.tagesgeldkonto.de

Webmaster  
Webmaster
Beiträge: 676
Registriert am: 03.11.2003


   

Zu viele Konten verschlechtern Scoring?
Korrekte Zinsbrechnung