Kaffee und Tagesgeld..

#1 von Webmaster , 27.03.2008 21:19

...haben nicht viel gemein, könnte man meinen.
Eines Besseren wird man zukünftig bei tchibo belehrt.
Bis 12.05.08 kann man unter der Homepage von tchibo unter der Rubrik "Das Angeboot" ein Tagesgeldkonto mit 5,55 % "bestellen".
Natürlich steckt dahinter nicht eine Kaffee Bank sondern die comdirect.
Neukunden der comdirect erhalten über den Tchibo-Tarif 5,55% Zinsen p. a. in den ersten sechs Monaten für Einlagen bis EUR 10.000,00.

Mehr Infos:
www.tchibo.de


Webmaster  
Webmaster
Beiträge: 676
Registriert am: 03.11.2003


Kaffee und Tagesgeld..

#2 von Tommy , 27.03.2008 22:03

Na das ist dann schon mal ein Lockangebot der besonderen Sorte. 5,55%, auch wenns nur die üblichen 6 Monate und bis 10.000 Euro sind...der Zinssatz haut aber alle Mitbewerber im Lockvogelbereich ganz schön weg.


Tommy  
Tommy
Beiträge: 283
Registriert am: 09.01.2007


Kaffee und Tagesgeld..

#3 von Alan , 07.04.2008 22:02

Mal interessehalber nachgefragt: Hat sich jemand für dieses Angebot entschieden und kann über die Kontoeröffnung berichten?

Gruß,

Alan

 
Alan
Beiträge: 479
Registriert am: 13.08.2007


Kaffee und Tagesgeld..

#4 von zinshopper , 15.05.2008 20:06

ja hat alles wunderbar funktioniert. leider ist das Angebot nun vorbei... aber wen es interessiert Tschibo bietet nun 6% auf 1 Jahr Festgeld (allerdings nur für 6 Monate danach 3,8%!). Also da gibt es definitiv bessere Angebote. Aber allgemein ist die comdirect nicht schlecht (zumindest zahlt sie schön Prämien für jeden geworbenen Kunden, die man sich dann schön teilen kann!) :-)

zinshopper  
zinshopper
Besucher
Beiträge: 7
Registriert am: 15.05.2008


Kaffee und Tagesgeld..

#5 von Alan , 15.05.2008 20:53

@ zinshopper

Zuerst natürlich: HERZLICH WILLKOMMEN IM FORUM! Schön, dass du dich angemeldet hast.

Das Angebot von Tchibo garantiert jedoch 6% pa. bei 6 Monaten Laufzeit. So wie ich dass gelesen habe, parkt man sein Geld dort nur für ein halbes und nicht wie du geschrieben hast für ein ganzes Jahr. Wie kommst du da dann auf 3,8% ?

Viele Grüße,

Alan

 
Alan
Beiträge: 479
Registriert am: 13.08.2007


Kaffee und Tagesgeld..

#6 von zinshopper , 15.05.2008 22:07

Hi Alan,

vielen dank für die Begrüßung.

Nein das Geld wird für 1 Jahr angelegt; für 6 Monate gibt es dann 6% und für die anderen 6 Monate den normalen Zinssatz mit 3,8%. Du musst dein Geld aber für 1 ganzes Jahr anlegen.

Deshalb kann es durchaus güstiger sein, wenn du woanders (z.B. Mercedes-Benz Bank zwar nur 4,4% bekommst, dafür aber für 2 Jahre fest /nur ein Beispiel)

zinshopper  
zinshopper
Besucher
Beiträge: 7
Registriert am: 15.05.2008


Kaffee und Tagesgeld..

#7 von Alan , 15.05.2008 23:31

Also ich habe es mir auf der Tchibo-Seite jetzt dreimal durchgelesen und komme immer wieder zum gleichen Ergebnis: 6 Monate Laufzeit und 6%pa. Woher hast du die Angabe, dass es für ein Jahr angelegt werden muss?

 
Alan
Beiträge: 479
Registriert am: 13.08.2007


Kaffee und Tagesgeld..

#8 von zinshopper , 16.05.2008 22:11

ja hast Recht, hab mirs auch nochmal durchgelesen, sorry falsche Angabe von mir! wird nach 6 Monate zurück aufs Verrechnungskonto überwiesen...

zinshopper  
zinshopper
Besucher
Beiträge: 7
Registriert am: 15.05.2008


   

comdirect bietet 4,75 % Zinsen p.a. auf Tagesgel
Lettische PAREX Bank jetzt im dt. Einlagensicher