Tagesgeldrechner für Excel

#1 von Lorenz , 12.03.2005 07:31

Updated 22.03.2005

Hallo,

habe mich mal hingesetzt und einen Tagesgeldrechner (geht auch als Renditerechner für andere festverzinste Anlagen zu benutzen) für Excel erstellt. Den Download gibts hier: http://www.xarcmastering.com/temp/tagesgeldrechner.xls

Eingabeparameter sind:

Anlagebetrag (Euro)
Zinssatz (%)
Zinsgutschriften pro Jahr
Anlagezeit in Jahren
Inflation pro Jahr (%)
Jährlicher Sparfreibetrag (Euro)
Kapitalertragssteuer (%)
Solidaritätszuschlag (%)

Errechnet wird:

Ohne Inflation und ohne Kapitalerstragssteuer/Solidaritätszuschlag:
Gesamtanlage nach gesamter Laufzeit (Euro)
Davon Zinsen (Euro)
Effektivzins nach gesamter Laufzeit (%)

"Ohne Inflation, mit Kapitalerstragssteuer/Solidaritätszuschlag
(Sparfreibetrag berücksichtigt):"
Gesamtanlage nach gesamter Laufzeit (Euro)
Davon Zinsen (Euro)
Davon Gezahlte Kapitalertragssteuer/Solidaritätszuschlag (Euro)
Effektivzins nach gesamter Laufzeit (%)

"Mit Inflation und Kapitalertragssteuer/Solidaritätszuschlag
(Sparfreibetrag berücksichtigt):"
Gesamtanlage nach gesamter Laufzeit (Euro)
Davon Zinsen (Euro)
Davon Gezahlte Kapitalertragssteuer/Solidaritätszuschlag (Euro)
Davon Wertverlust durch Inflation (Euro)
Effektivzins nach gesamter Laufzeit (%)


Gruss,
Lorenz


Lorenz  
Lorenz
Besucher
Beiträge: 28
Registriert am: 23.12.2004


Tagesgeldrechner für Excel

#2 von Marc Wimmers , 17.03.2005 12:50

Hi Lorenz,

vielen Dank, ist ja echt supi

Wäre natürlich klasse, wenn es davon auch noch eine "Online-Version" gäbe.

Dann könnte ich meine Zinsen auch auf dem Arbeitsplatz berechnen, an dem Dateidownloads nicht erlaubt sind

Grübel, soll der Beitrag jetzt in die Rubrik "Anregungen Vorschläge" oder passt das hier rein
Egal, Webmaster macht das schon, oder?


Marc Wimmers  
Marc Wimmers
Besucher
Beiträge: 42
Registriert am: 09.11.2003


Tagesgeldrechner für Excel

#3 von Webmaster , 20.03.2005 19:42

Hallo Lorenz, Hallo Marc!

Erstmal DANKE an Lorenz für den Excel Rechner - das ist endlich mal ein Rechner, der genau die Variablen berücksichtigt auf die es beim Tagesgeld ankommt (nämlich z.B. ob monatlich oder jährlich ausgezahlt wird).

@Marc:
Leider habe ich im Moment keine zeitlichen Kapazitäten, um einen Online Rechner zu erstellen. Wäre natürlich klasse, wenn diese Aufgabe ein engagierter Tagesgeldler übernehmen könnte.

Webmaster
www.tagesgeldkonto.de


Webmaster  
Webmaster
Beiträge: 676
Registriert am: 03.11.2003


Tagesgeldrechner für Excel

#4 von Lorenz , 22.03.2005 01:02

Hallo Webmaster, hallo Marc,

vielen Dank für das Lob. Habe die Berechnungen die gemacht werden soeben erweitert. Jetzt wird auch der Sparfreibetrag und die Kapitalertragssteuer/Solidaritätszuschlag berücksichtig sobald die jährlichen Zinsen diesen übersteigen. Zusätzlich dazu wird noch die Inflation mit berücksichtigt.

Wer Fehler findet darf sie gerne berichtigen und diese mir mitteilen :-) Sollte aber alles soweit stimmen, bis auf die Inflationsberechnung die nicht 100% genau (aber quasi 99% nah) ist falls mehr als jährliche Zinsgutschriften stattfinden.

Gruss,
Lorenz


Lorenz  
Lorenz
Besucher
Beiträge: 28
Registriert am: 23.12.2004


Tagesgeldrechner für Excel

#5 von Webmaster , 22.03.2005 14:08

Hallo Lorenz,

das sieht doch klasse aus!
Einen kleinen Vorschlag hätte ich allerdings:
Wie wäre es, die Ergebnisse von Excel auf 2 Stellen hinter dem Komma runden zu lassen? Ich denke, das ist benutzerfreundlicher

Webmaster
www.tagesgeldkonto.de



Webmaster  
Webmaster
Beiträge: 676
Registriert am: 03.11.2003


Tagesgeldrechner für Excel

#6 von Lorenz , 22.03.2005 17:06

Hallo Webmaster,

neues Update ist oben, jetzt direkt mit € Anzeige ;-)

Der Rechner öffnet einem doch wirklich mal die Augen wie wenig am Ende eigentlich wirklich übrig bleibt, oder? Wir brauchen bessere Zinsen ! :-)


Lorenz  
Lorenz
Besucher
Beiträge: 28
Registriert am: 23.12.2004


Tagesgeldrechner für Excel

#7 von kalhoa , 08.08.2005 13:28

Hallo,

bin neu hier, lese aber schon seit einiger Zeit ab und an mit.

Wegen des Exel-Tagesgeldrechners, gibts da jetzt mittlerweile eine Online-Variante? Falls nicht, ich könnte mich ja mal hinsetzen und versuchen, das Ding zu programmieren.

Also, falls daran Interesse besteht, einfach mal bei mir melden :-)


kalhoa  
kalhoa
Besucher
Beiträge: 8
Registriert am: 08.08.2005


Tagesgeldrechner für Excel

#8 von Webmaster , 08.08.2005 19:03

Hallo kalhoa !

Ächz, lechz, geier..... Na klar besteht da Interesse

Ich glaube, die gesamte Community würde Dir für diesen Dienst sehr dankbar sein.

Denkbar wäre natürlich auch eine Integration auf tagesgeldkonto.de (mit entsprechendem Würdigung der Programmiererin, versteht sich ).

Webmaster
www.tagesgeldkonto.de



Webmaster  
Webmaster
Beiträge: 676
Registriert am: 03.11.2003


Tagesgeldrechner für Excel

#9 von kalhoa , 10.08.2005 21:49

Hallo zusammen,

mal ein kurzes "Update" bezüglich des Tagesgeldrechners:

also, die Eingabemaske steht, die Berechnungen sind zu 2/3 fertig programmiert, die Ausgabe fehlt noch zu ca.80%.
Sobald das Teil fertig ist, stelle ich es online, dann dürft ihr testen, was das Zeug hält :-). Ich hoffe, daß ich diese Woche noch fertig werde, kann aber nichts versprechen.


Grüße, kalhoa


kalhoa  
kalhoa
Besucher
Beiträge: 8
Registriert am: 08.08.2005


   

Mietkautionskonto
BMW-Bank Spar und Ivest: Ein gutes Angebot?