Tagesgeld

#1 von moon2322001 , 06.02.2005 22:07

Hallo,

ich habe nun schon viel über Tagesgeld erfahren, aber eine habe ich nicht verstanden: wie werden die Zinsen berechnet dir mir gut geschrieben werden? rechnen die pro Tag oder pro Woche oder pro Monat usw.? Die Zinsgutschrift erfolgt ja unterschiedlich...pro Quartal oder so. Aber wie werden die Zinsen berechnet... Danke Im Voraus!!!


moon2322001  
moon2322001
Besucher
Beiträge: 1
Registriert am: 06.02.2005


Tagesgeld

#2 von Marc Wimmers , 07.02.2005 08:56

Hallo,
also Zinsen werden eigentlich immer jährlich berechnet.
Habe noch nie was anderes gehört .

Allerdings gibt es einige Banken, die wie Du schon richtig geschrieben hast monatlich oder quartalsweise auszahlen.
D.h. die Zinsen werden jährlich berechnet, aber Du erhälst eine anteilige Auszahlung schon nach einem Monat oder einem Vierteljahr.
Vorteil: Sofortige Verfügbarkeit der Zinsen und die Möglichkeit, vom Zinseszins zu profitieren (wenn Du die Zinsen nicht abhebst sondern auf dem Tagesgeldkonto belässt werden Sie ja automatisch mitverzinst).

Alles klar?


Marc Wimmers  
Marc Wimmers
Besucher
Beiträge: 42
Registriert am: 09.11.2003


   

weniger Zinsen bei höherem Guthaben
Diba und CC-Bank