Tagesgeldangebot der Deniz Bank

#1 von Webmaster , 21.12.2004 10:18

Ein interessantes Tagesgeldangebot mit 2,85 % p.a. bei 1000,- EUR Mindestanlage unterbreitet die Deniz Bank Wien mit Zweigniederlassung in Frankfurt a. M. dem interessierten Anleger.
Mehr Informationen gibt es unter der Telefonnummer 069 / 42726030 .
Eine deutsche Internetpräsenz existiert offensichtlich nicht - allerdings ist es möglich, sich unter www.denizbank.at über die Bank zu informieren.
Das in Deutschland angebotene Tagesgeldkonto ist dort jedoch zum jetzigen Zeitpunkt nicht zu finden.
Interessenten sollten sich daher an die o.g. Telefonnummer wenden.
Wichtig ist, sich über die begrenzte österreichische Einlagensicherung bewusst zu sein. Auch dieser Punkt sollte in dem Telefonat angesprochen werden.

Die Deniz Bank unterbreitet das mit 2,85 % p.a. verzinste Tagesgeldangebot schon eine längere Zeit. Mit diesem Zinssatz markiert die Deniz Bank das obere Ende der Zinsskala für Tagesgeldkonten.

Erfahrungen über die Bank und über das Tagesgeldprodukt sind im Forum jederzeit willkommen


Webmaster  
Webmaster
Beiträge: 676
Registriert am: 03.11.2003


Tagesgeldangebot der Deniz Bank

#2 von Lorenz , 23.12.2004 16:50

Hallo,

Danke für den tollen Tipp, habe gerade eben die Eröffnungsunterlagen bestellt. Die Bank gehört ZORLU-Holding aus Istanbul in der Türkei - http://www.denizbank.at/denizat/about/gruendung.htm . Lustigerweise wurde das Telefon auch erstmal auf TK abgenommen, bevor ich zu einer Deutsch sprechenden Mitarbeiterin verbunden wurde. Bestätigt wurde folgendes:

-2,85% Zinsen ab 1000 Euro Mindeseinlage.
-keine Abstufung ab einem bestimmten Betrag, die 2,85% gibt es auf das komplette Anlagevolumen, egal wie hoch.
-Einlagensicherung mit 20000 Euro

Ich werde weitere Details posten wenn die Eröffnungsunterlagen eingegangen sind. Das einzige was mir ein bisschen Bauchschmerzen verursacht sind die "nur" 20000 Euro Sicherung, aber das scheint wohl überhaupt der Standard in Österreich zu sein. Traut sich denn dort dann überhaupt einer ein Konto zu eröffnen? Ich meine irgendwo ist das ja doch relativ "gefährlich" wenn man höher Summen auf dem Konto hat.

Frohes Fest,
Lorenz


Lorenz  
Lorenz
Besucher
Beiträge: 28
Registriert am: 23.12.2004


Tagesgeldangebot der Deniz Bank

#3 von Webmaster , 23.12.2004 17:13

Hallo Lorenz,

in der Tat gilt in Österreich nur die Sicherung bis 20.000 EUR.
An Deiner Stelle würde ich auf jeden Fall den Anlagebetrag auf 20.000 EUR begrenzen.
Leider gibt es genug Anleger, die mehr Geld anlegen -und manchmal im wahrsten Sinne des Wortes "in die Röhre gucken". Bankenpleiten gibt es leider häufiger, als man denkt.

Insofern gilt der Grundsatz:
Nie mehr anlegen, als durch die Einlagensicherung abgedeckt sind!

Ein Frohes Fest wünscht

Webmaster
www.tagesgeldkonto.de



Webmaster  
Webmaster
Beiträge: 676
Registriert am: 03.11.2003


Tagesgeldangebot der Deniz Bank

#4 von Lorenz , 23.12.2004 17:49

Ja, das wird auf jeden Fall gemacht. Mein Plan für maximale, sichere Zinsen sieht so aus:

Deniz Bank mit 2,85% - 20000 Euro Anlegen
CC-Bank mit 2,75% (bis 50k) - 50000 Euro Anlegen
Cortal Consor mit 2,6% - jeweils den Rest

Das sollte maximale Zinsen bei absoluter Sicherheit bringen.

Frohest Fest,
Lorenz


Lorenz  
Lorenz
Besucher
Beiträge: 28
Registriert am: 23.12.2004


Tagesgeldangebot der Deniz Bank

#5 von Lorenz , 23.12.2004 18:12

Noch einmal eine andere Frage. Weiss jemand ob es bei dem CC-Bank Geld-Management-Konto Zinses-Zins gibt da die Auszahlung der Zinsen ja monatlich stattfindet?


Lorenz  
Lorenz
Besucher
Beiträge: 28
Registriert am: 23.12.2004


Tagesgeldangebot der Deniz Bank

#6 von Webmaster , 24.12.2004 09:27

Wenn die Auszahlung monatlich erfolgt, fliessen die ausgezahlten Zinsen logischerweise in die weitere Zinsberechnung mit ein (sofern Du die ausgezahlten Zinsen auf dem CC Tagesgeldkonto auch belässt und nicht abziehst) !

Webmaster
www.tagesgeldkonto.de

P.S.: Warum legst Du bei der CC Bank nur 50.000 EUR an und nicht auch
den Restbetrag vom Cortal Consors Konto?


Webmaster  
Webmaster
Beiträge: 676
Registriert am: 03.11.2003


Tagesgeldangebot der Deniz Bank

#7 von Lorenz , 25.12.2004 07:33

Hallo,

ja du hast recht, gibt logischerweise immer Zinseszins bei einem Tagesgeldkonto.

Ich lege bei dr CC-Bank nur 50000 Euro an, das es ab 50000 Euro dann nur noch 2,25% Zinsen gibt, und nur noch auf die ersten 50000 Euro die 2,75%. Deshalb den Rest zu Cortal Consors mit 2,6%

Guten Rutsch schonmal,
Lorenz


Lorenz  
Lorenz
Besucher
Beiträge: 28
Registriert am: 23.12.2004


Tagesgeldangebot der Deniz Bank

#8 von Webmaster , 26.12.2004 12:20

Nun gut, dann segne ich hiermit Deinen Anlageplan offiziell ab .

Deine Aussage, auf Tagesgeldkonten gibt es immer Zinseszins ist aber nicht korrekt - die meisten Anbieter bietet nämlich nur eine jährliche Verzinsung an (z.B. DiBa).

Einen guten Rutsch allen www.tagesgeldkonto.de Forums Besuchern wünscht Euch

Webmaster
www.tagesgeldkonto.de


Webmaster  
Webmaster
Beiträge: 676
Registriert am: 03.11.2003


Tagesgeldangebot der Deniz Bank

#9 von Lorenz , 27.12.2004 06:22

Danke für das Absegnen ;-) Das mit dem Zinseszins ist natürlich eine Frage der Auslegung. Wenn ich 2 Jahre Anlege und es jährlich Zinsen gibt habe ich im 2. Jahr auch Zinsezins, mir ist aber schon klar wie du es meintest, im Bezug auf p.a.

So denn, guten Rutsch und hoffentlich maximale Zinsen für 2005!

Gruss,
Lorenz


Lorenz  
Lorenz
Besucher
Beiträge: 28
Registriert am: 23.12.2004


Tagesgeldangebot der Deniz Bank

#10 von Lorenz , 10.01.2005 15:26

Hallo,

mein Tagesgeldkonto bei der Denizbank ist nun eröffnet. Zu meiner Überraschung gibt es nun nur noch 2,75% statt 2,85% Zinsen und dass wurde auch telefonisch bestätigt. Weiterhin ist kein Online-Banking oder Telefonbanking möglich was mir im Dezember auch alles anders mitgeteilt wurde.

Dadurch wird das Konto doch relativ unattraktiv da auch andere 2,75% Zinsen bieten und dass mit mehr Komfort und hoher Einlagensicherung.

Schade, DenizBank!


Lorenz  
Lorenz
Besucher
Beiträge: 28
Registriert am: 23.12.2004


Tagesgeldangebot der Deniz Bank

#11 von Webmaster , 10.01.2005 16:04

Vielen Dank für diese wichtige Information !

Webmaster
www.tagesgeldkonto.de


Webmaster  
Webmaster
Beiträge: 676
Registriert am: 03.11.2003


   

Citibank Australien "Online Cash Manager" mit 5,
Driver & Bengsch Tagesgeldkonto