Lohnt sich eine Überweisung auf Tagesgeldkonto...

#1 von thea , 16.03.2004 08:43

... für einen sehr begrenzten Zeitraum?

Guten Morgen!

Im Rahmen einer Baufinanzierung haben wir schon ein Teil unseres Darlehens erhalten. Dieses Geld werden wir Ende April brauchen. Da wir bei der Diba ein Extrakonto haben, überlegen wir uns, das Geld für diesen Zeitraum dort "anzulegen". Wäre das sinnvoll?

Im Voraus vielen Dank für eure Antworten.


thea  
thea
Besucher
Beiträge: 1
Registriert am: 16.03.2004


Lohnt sich eine Überweisung auf Tagesgeldkonto...

#2 von Webmaster , 16.03.2004 11:37

Hallo Thea,

da Ihr ja schon ein Extra Konto bei der DiBa besitzt, ist es doch ein leichtes, das Geld auf selbiges zu überweisen! Der Aufwand ist minimal.
Wir haben Mitte März; bis Ende April sind es also noch über ein Monat Zinsen, auf die Ihr verzichten würdet!

An Deiner Stelle würde ich das Geld sofort auf das Extra Konto überweisen. Und wenn absehbar ist, dass Ihr das Geld benötigt, überweist Ihr dieses unter Berücksichtigung der Banklaufzeit zurück (Die Banklaufzeit in Deutschland beträgt übrigens max. 3 Tage).

Webmaster
www.tagesgeldkonto.de



Webmaster  
Webmaster
Beiträge: 676
Registriert am: 03.11.2003


   

Monatslohn auf Tagesgeldkonto?
Überweisungen auf TGK?