Nun gibt es auch hier versteckte Kosten

#1 von Shania , 19.01.2004 14:43

Gerade bei Biallo gefunden und gut zu wissen....

********************************************************

Quote:

Tagesgeld:

Nun gibt es auch hier versteckte Kosten

Mit dem Zins beim Tagesgeld geht es rauf und runter. Doch nicht nur der ist wichtig, sondern auch zunehmend versteckte Kosten, die die Rendite schmälern.

Lange hat die CC-Bank die Ranking-Listen mit einem Zins von 3,10 Prozent angeführt. Doch seit Anfang dieses Jahres gibt es nur noch 2,85 Prozent. Dafür hat die 1822direkt, die Direktbank-Tochter der Frankfurter Sparkasse die Zinsen auf 3,00 Prozent angehoben und ist damit bundesweit fast Spitze. Fast, weil das Münchner Bankhaus August Lenz weiterhin mit einem Zins von 3,10 Prozent wirbt, die immerhin für sechs Monate ab Kontoeröffnung garantiert werden.

Dabei handelt es sich jedoch um ein Girokonto, dessen Einlagen mit 3,10 Prozent verzinst werden. Nachteil: Überweisungen zurück aufs Girokonto sind anders als bei 1822direkt, DiBa oder CC-Bank nicht kostenlos. Überweisungen per Internet schlagen mit 0,50 Euro, per Telefon mit 1,50 Euro und per Überweisungsbeleg sogar mit 6,00 Euro zu Buche. Und der monatliche Kontoauszug kostet auch noch einmal 1,50 Euro.

Die 1822direkt berechnet dem Kunden pro Monat vier Euro für das Tagesgeldkonto. Im Gegenzug erhält man jedoch eine EC-Karte, mit der man bundesweit bei allen Sparkassen kostenlos Geld von diesem Konto abholen kann.

Sind die Offerten dieser beiden Zinsspitzenreiter auf bestimmte Summen pro Geldanleger begrenzt, so zeigt eine genaue Analyse aller bundesweiten Offerten: Die DiBa ist zur Zeit die einzige Bank mit einem attraktiven Zinssatz, die ihr Tagesgeldkonto ohne „Wenn und Aber“ anbietet, also den Zins ab dem ersten bis zum letzten Euro und ohne irgendwelche versteckten Kosten.

Quelle:
http://www.biallo.de/aktuell/tippdestages.php



Shania  
Shania
Besucher
Beiträge: 7
Registriert am: 19.01.2004


Nun gibt es auch hier versteckte Kosten

#2 von Webmaster , 19.01.2004 16:55

Zu ergänzen wäre noch: Bei dem erwähnten Angebot der 1822direkt ist neben der EC Karte auch eine VISA Classic Karte enthalten.

Webmaster
www.tagesgeldkonto.de


Webmaster  
Webmaster
Beiträge: 676
Registriert am: 03.11.2003


   

Cortal Consors
Zinssteuer