Tagesgeldzinsen steigen!

#1 von Webmaster , 14.06.2011 18:41

Die vergangene EZB Leitzinserhöhung und die erwartete Leitzinserhöhung im nächsten Monat lassen die Zinsen für Tagesgeld zur Zeit wöchentlich steigen:

1. Die 1822direkt hat die Zinsen für ihr Tagesgeldprodukt auf 2,25 % erhöht: http://www.tagesgeldkonto.de/1822direkt/index.php
2. Die Bank of Scotland hat den Tagesgeldzins auf 2,4 % erhöht und gewährt Neukunden weiterhin eine Gutschrift von EUR 30,00 an: http://www.tagesgeldkonto.de/bank-of-scotland
3. Die ING-Diba hat den Zinssatz für das Extra-Konto auf 2,20 % erhöht: http://www.tagesgeldkonto.de/ingdiba/index.php
4. Auch die VW Bank bietet 2,20 % auf Tagesgeld: http://www.tagesgeldkonto.de/vwbank/index.php
5. Cortal Consors gewährt auf Tagesgeld 2,30 % und das für 12 Monate garantiert: http://www.tagesgeldkonto.de/cortal-consors/index.php
6. Die Targobank bietet auch 2,30 % auf Tagesgeld: http://www.tagesgeldkonto.de/targobank
7. Und nun das Beste zum Schluss: Stolze 2,60 % auf Tagesgeld gibt's bei der DAB bank - mit Zinsgarantie bis 30.09.12: http://www.tagesgeldkonto.de/dabbank/index.php

Diese Zinserhöhungen spielten sich in den Monaten Mai / Juni ab. Darüber hinaus haben sich in dieser Zeit auch die Zinssätze für Festgeld erhöht. Die Richtung ist damit klar: Die Zinsen steigen wieder nach einer wirklich langen Durststrecke!

Webmaster
tagesgeldkonto.de

Webmaster  
Webmaster
Beiträge: 676
Registriert am: 03.11.2003


RE: Tagesgeldzinsen steigen!

#2 von Alberto , 03.01.2012 13:57

tja,

dafür wurden Kredite teurer....
Aber lieber so, als anders herum,
meine Meinung.

Ciao


Alberto  
Alberto
Beiträge: 3
Registriert am: 02.01.2012

zuletzt bearbeitet 03.01.2012 | Top

RE: Tagesgeldzinsen steigen!

#3 von Frank_K , 06.01.2012 16:13

Hallo,

naja, jetzt dürfte sich die ENtwicklung ja wieder umkehren. Bin gespannt, ob die Tagesgeldzinsen stark absinken werden.

Frank_K  
Frank_K
Beiträge: 9
Registriert am: 01.11.2011


RE: Tagesgeldzinsen steigen!

#4 von Tommy , 11.01.2012 07:57

Viel zu sinken gibt es nicht mehr, da bliebe fast nur noch "keine Zinsen", wenns weiter nach unten geht.


Tommy  
Tommy
Beiträge: 283
Registriert am: 09.01.2007


RE: Tagesgeldzinsen steigen!

#5 von Frank_K , 13.01.2012 19:29

Naja - da ist schon noch Luft. Man muss halt nur schauen, ob es sich dann noch lohnt. Besser als das Sparbuch wird es allemal sein.

Frank_K  
Frank_K
Beiträge: 9
Registriert am: 01.11.2011


RE: Tagesgeldzinsen steigen!

#6 von Thomas Schmidt , 19.01.2012 13:31

Es gibt ja auch wieder ein paar Banken, die schon wieder richtig hohe Zinsen anbieten. Da hab ich aber immer ein schlechtes Gefühl. Das waren ja auch in der Wirtschaftskrise die Banken, die pleite gegangen sind.


Thomas Schmidt  
Thomas Schmidt
Beiträge: 12
Registriert am: 16.11.2011

zuletzt bearbeitet 20.01.2012 | Top

   

VW Bank: 2,50% auf Tagesgeld
Kontoeröffnung-Meldung an Bafin