Unternehmensfeier

#1 von Krumm , 13.03.2014 11:01

Hallo,
ich bin seit kurzem ein relativ großer Investor bei einem Unternehmen und bin dort zur Firmenfeier eingeladen. Soweit ich weiß, sind dort alle Angestellten der obersten Etagen. NUn bin ich ziemlich unsicher, was ich zu dieser Festlichkeit anziehen soll. Sollte ich eher leger kommen, weil ich ja doch eher ein Außenstehender bin? Oder bietet sich vielleicht eher ein solcher Smoking an wie hier http://www.anzuege.de/smoking-event/? Ich bin das erste Mal als Investor zu einer Feier geladen und bin darum ziemlich unsicher. Hilfe und Ratschläge wären mir sehr willkommen!


"Das ganze Geheimnis, sein Leben zu verlängern, besteht darin, es nicht zu verkürzen."
Ernst von Feuchtersleben

 
Krumm
Beiträge: 8
Registriert am: 10.03.2014


RE: Unternehmensfeier

#2 von Cash , 15.07.2014 09:08

Formell und doch schick sollte der Anzug zu so einer Festlichkeit sein.
Denke mit einem schwarzen Smoking-Anzug kann man nicht viel falsch machen :)
Statt Fliege würde ich aber eine Krawatte oder Plastron tragen.

Cash  
Cash
Beiträge: 11
Registriert am: 15.07.2014


RE: Unternehmensfeier

#3 von Margitta , 29.09.2014 16:32

Ich denke als Investor solltest du auf jeden Fall mit gutem Beispiel voran gehen und leger erscheinen. Das lässt die Distanz sinken und die Leute werden dir offener gegenübertreten...


Nichts muss so sein, nur weil es immer so gewesen ist.

 
Margitta
Beiträge: 12
Registriert am: 29.09.2014


RE: Unternehmensfeier

#4 von Dreimaldrei , 07.09.2015 17:52

Ich würde mich an den allgemeinen Dresscode halten.

 
Dreimaldrei
Beiträge: 10
Registriert am: 10.06.2015


RE: Unternehmensfeier

#5 von euster , 22.06.2016 18:50

Ja, da kann man nichts falsch machen.

euster  
euster
Beiträge: 10
Registriert am: 26.04.2016


RE: Unternehmensfeier

#6 von Miria , 05.08.2016 09:56

Bei einer recht offiziellen Unternehmensfeier in einer Branche, in der sowieso ein formeller Dresscode herrscht, ist ein Anzug schon angebracht.
Bei Jungunternehmen und Start-Ups kann man smart, aber mehr leger auftreten. Selbst dann kann ein Hemd gut sein oder die Kombination eines lässigeren Outfits mit einem Sakko.

Miria  
Miria
Beiträge: 10
Registriert am: 06.06.2016


RE: Unternehmensfeier

#7 von Mozart , 13.01.2017 14:30

Ich denke auch, mit einem einfachen Anzug kann man nichts verkehrt machen. Wenn du ein großer Investor des Unternehmens bist, dann ist es, glaube ich, realtiv egal, was du trägst. Immerhin sind sie froh, dich zu haben, oder?!

Mozart  
Mozart
Beiträge: 10
Registriert am: 10.01.2017


RE: Unternehmensfeier

#8 von masterme , 11.04.2017 14:48

Zitat von Krumm im Beitrag #1
Hallo,
ich bin seit kurzem ein relativ großer Investor bei einem Unternehmen und bin dort zur Firmenfeier eingeladen. Soweit ich weiß, sind dort alle Angestellten der obersten Etagen. NUn bin ich ziemlich unsicher, was ich zu dieser Festlichkeit anziehen soll. Sollte ich eher leger kommen, weil ich ja doch eher ein Außenstehender bin? Oder bietet sich vielleicht eher ein solcher Smoking an wie hier http://www.anzuege.de/smoking-event/? Ich bin das erste Mal als Investor zu einer Feier geladen und bin darum ziemlich unsicher. Hilfe und Ratschläge wären mir sehr willkommen!


Hi Krumm,
die Smokings auf deinem Link sehen ja schick aus, aber doch vielleicht etwas over the top meine ich. So wie die anderen schon meinte, würde ich auch eher etwas légereres anziehen. Das macht was her, wirkst professionell, aber nicht unsympatisch und verschlossen. Ich selber habe mich für die Hemden von Walbusch entschieden. Da hast du gute Qualität zu einem vernünftigen Preis. Wenn du dich ein wenig durchklickst, findest du das passende Sakko und Accessoires. Falls es doch ein Smoking werden soll, findest du dort ebenfalls eine Auswahl.
Egal wie du dich entscheidest, du wirst das meistern und brauchst nicht unsicher zu sein. Viel Spaß bei der Feier!


Wir sind niemals am Ziel, sondern immer auf dem Weg.

 
masterme
Beiträge: 8
Registriert am: 06.04.2017


RE: Unternehmensfeier

#9 von cami , 18.04.2017 20:44

Wie die meisten hier schon meinten, würde ich mich auch an den allgemeinen Dresscode halten, dann kannst du nix falsch machen!

 
cami
Beiträge: 5
Registriert am: 18.04.2017


   

Ständig müde und angeschlagen
Bootsurlaub